FFP2 Atemschutzmaske ECT (20 Stk.)

20,40 

Zzgl. 19% MwSt. DE
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

1,02  / Stk.

Preise für größere Mengen auf Anfrage

  • CE-Zertifizierung durch DEKRA Prüfstelle CE0158
  • Für den Einsatz als Corona-Schutzmaske sowie für den Einsatz in der Industrie, im Pflegebereich und der Medizin
  • CE Kennzeichnung nach EU Verordnung 2016/425;
  • Baumusterprüfung basierend auf DIN EN 149:2001+A1:2009;
  • CE Kennzeichnung auf allen Verpackungsstufen Filterleistung (PFE): ≥ 98%
  • Atemwiderstand: < 2,4 (mbar)
  • Max. Durchlassgrad bei 95l/min < 6%
  • Getestet durch Universal Cert.: 98 %

Produkt enthält: 20 Stk.

Kategorie:

Die Masken werden an unserem bayerischen Standort durch eine automatisierte Produktion hergestellt. Die Halbmaske umschließt Mund und Nase und schützt beim Einatmen gegen Feinstäube, wässrigen und öligen Aerosolen, lungengängigen Stäuben, Flüssigkeitsnebeln und Atemwegsviren.

EN-Schutzklasse FFP2-Maske, aufgebaut mittels 4 Materiallagen, eine davon aus hoch-wertigem schmelzgeblasenem Vliesstoff, mit elastischen Ohrschlaufen. Mit einstellbarem Nasenbügel für anatomisch korrekten Sitz. Der Mundschutz ist hypoallergen, glasfaser- und latexfrei. Höchstmaß an Sicherheit, auch für Brillenträger.

Anwendung:

Step 1

Halten sie die Maske mit beiden Händen an den jeweiligen Gummibändern.

Step 2

Drücken Sie die Maske auf ihr Gesicht, so dass Nase und Mund bedeckt sind. Der Metallclip muss dabei auf der oberen Außenseite zu finden sein.

Step 3

Ziehen sie die Gummibänder über beide Ohren.

Step 4

Drücken sie den Metallclip auf ihren Nasenrücken, so dass die Maske nicht verrutschen kann.

Sicherheitshinweise:  

  • Falls es nicht möglich sein sollte, die Maske dem Gesichtsprofil anzupassen, betreten Sie keine Räume mit potentiellem Risiko.
  • Die Nichtbeachtung der in diesem Hinweis enthaltenen Vorschriften kann zu falschem Gebrauch der PSA führen und Krankheiten und Tod verursachen.
  •  Ein angemessen gewähltes Atemgerät ist grundlegend für den Schutz Ihrer Gesundheit. Vor dem Gebrauch der PSA konsultieren Sie eine in Industriehygiene Person oder Experten in Berufsschutz, um die Gebrauchseignung zu bestimmen.
  • Dieses Produkt liefert keinen Sauerstoff. Nur in angemessen belüfteten Räumen mit zum Überleben ausreichendem Sauerstoffgehalt benutzen. Die Grenzwerte bzgl. der Sauerstoffpräsenz in einem bestimmten Umfeld für den Gebrauch dieser Masken können von Land zu Land unterschiedlich sein. Bitte beachten Sie die für die Einsatzland geltenden Eckwerte. Eleco s.r.l. rät in jedem Fall von dem Gebrauch in Räumen ab, deren Sauerstoffkonzentration unter 19,5%. liegt
  • Nicht benutzen wenn die Schadstoffkonzentrationen gesundheits- oder lebensgefährlich sind. / Nicht in explosionsgefährdeter Umgebung verwenden.
  • Den Arbeitsbereich sofort verlassen, wenn (a) das Atmen schwer fällt oder (b) wenn Sie Angstgefühle oder Schwindel verspüren.
  • Barthaare und Atemwegserkrankungen können die Wirksamkeit dieser filternden Halbmasken verringern.
  • Die filtrierende Halbmaske auf keinen Fall verändern oder manipulieren.
  • Einweggebrauch. Wartungsfrei.
  • Die Halbmaske nach jedem einzelnen Gebrauch entsorgen.
  • Die noch nicht benutzten Halbmasken in ihrer unversehrten Verpackung vor Sonnenlicht geschützt aufbewahren.

Lagerungsbedingungen:  

  • Achten sie auf eine trockene Lagerungsumgebung bei Zimmertemperatur.
  • Bringen sie die Maske nicht mit Wasser in Berührung.
  • Lagerzeit beträgt maximal 3 Jahre (Herstellungsdatum ist auf der jeweiligen Maske ausgewiesen).

Über den Hersteller: 

Die ECT Productions GmbH mit Sitz in Großostheim ist Produzent von hochwertigen Atemschutzmasken für medizinische und nicht-medizinische Anwendungen. Das Unternehmen steht für geprüfte Qualität basierend auf deutschen Standards.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „FFP2 Atemschutzmaske ECT (20 Stk.)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.