Der COVID-19 Testvergleich

Jederzeit das richtige Testverfahren
Welches Testverfahren ist das richtige? Das hängt vor allem vom Zeitpunkt und den Rahmenbedingungen ab. Vier diagnostische Testverfahren stehen aktuell in der Diskussion. Pandemed bietet ausgesuchte, qualitativ hochwertige Lösungen an und deckt damit eine große Bandbreite in der Diagnostik speziell für Covid-19 ab.

Sämtliche durch uns angebotenen Antigentests sind voll erstattungsfähig im Rahmen der neuen nationalen SARS-CoV-2 Teststrategie.

Kombi Schnelltest Covid 19 und Influenza Made in Germany kaufen

COVID-19 & Influenza A+B Antigen-Kombischnelltest
Probenmaterial: Nasen-Rachenabstrich

  • Sehr hohe Sensitivität (>95 %) und Spezifität (>99 %) des Covid-19 Antigen Schnelltest
  • Schnelle Verfügbarkeit der Testergebnisse (ca. 15 Minuten)
  • Im besonders wichtigen Ct-Bereich von 20-30 100% Sensitivität!
  • Kein teures Laborequipment benötigt
  • Hohe Sensitivität (Influenza A 94,1 % & Influenza B 91,7%) und Spezifität (Influenza A 98,4 % & Influenza B > 99,9 %)

Nachteile:

  • Ausreichende Menge an Viren muss vorhanden sein
  • Positives Ergebnis sollte durch PCR bestätigt werden
dedicio® COVID-19 Ag plus Test

Antigen-Schnelltest
Probenmaterial: kurzer Nasenabstrich

  • Ein qualitatives Ergebnis liegt in weniger als 15 Minuten vor.
  • Hohe Spezifität: 99,99%
  • Hohe Sensitivität 97,09%
  • Kostengünstig und ohne Labor durchführbar
  • Deutscher Hersteller mit ISO-Zertifizierung, CE-zertifiziert
  • Keine Kreuzreaktivität mit humanpathogenen Corona-Viren bzw. Influenza-Viren

Nachteile:

  • Ausreichende Menge an Viren muss vorhanden sein
  • Positives Ergebnis sollte durch PCR bestätigt werden
Gensure Testmaterialien vor Verpackung

Antigen Schnelltest
Probenmaterial: Nasale und Saliva Abstriche

  • Nasale Proben: Hohe Spezifität >100%, hohe Sensitivität 96,86%
    Saliva Proben: Hohe Spezifität >100%, hohe Sensitivität 96,73%
  • Offiziell gelistet beim BfArM
  • Ein qualitatives Ergebnis liegt in weniger als 20 Minuten vor.
  • Einfache Interpretation, vor Ort durchführbar

Nachteile:

  • Ausreichende Menge an Viren muss vorhanden sein
  • Positives Ergebnis sollte durch PCR bestätigt werden

Unser Testkonzept 

Sichere Kombination der drei Verfahren. Jedes der drei vorgestellten Testverfahren hat Vor- und Nachteile. Zusammen ergänzen sie sich und ermöglichen eine klare Diagnostik in jedem Stadium.

Wir empfehlen die regelmäßige Testung mit Antigentests und Verifizierung der positiven Tests durch einen nachgelagerten PCR-Test. So kann der Test an jedem Ort  (Point of care) stattfinden, ist leicht umsetzbar und liefert schnelle Ergebnisse.

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten?

Bitte sprechen Sie uns an.
Transparenz und Vertrauen sind uns wichtig.

Antigen-Schnelltests spielen eine entscheidende Rolle im Kampf gegen die Ausbreitung des Virus und ermöglichen uns in vielen Lebensbereichen eine Rückkehr zur Normalität. Sei es, um Risiken beim Besuch von Angehörigen zu minimieren oder für Veranstaltungen und Reisen. Zusammen mit dem PCR-Test und dem Antikörpertest haben wir die diagnostischen Mittel, um schnell sichere Ergebnisse zu erzielen.